Workshops & Events mit Julian

"Die Kurse, Workshops & Events ermöglichen den Kontakt unter Gleichgesinnten und ein gemeinsames Erleben von Körperlichkeit, Sinnlichkeit und Lust.  Die Teilnehmenden lernen einen bewussteren Umgang mit ihrem Körper  und ihrer Sexualität in Verbindung mit dem Geist."

Keinen Workshop verpassen!

NEU:

MBW-TANTRA-BASIS-AUSBILDUNG

21. März bis 27. April 2019

5 Abende und ein ganzer Workshop-Tag  [mehr...]



RITUAL PLAY

26. März 2019, 19:00 - 22:00 Uhr

Bodywork Center, Zürich

Kursgebühr: 60 CHF / 48 CHF

Info | Ticket buchen

Organisiert von www.menbodywork.ch


GENITAL MEDITATION

Mi, 17. April 2019, 19:15 - 22:00 Uhr

Zürich-Hardbrücke

Kursgebühr: 55 / 60 CHF

Info | Ticket buchen

Organisiert von www.menbodywork.ch



QUEER NEST (mixed)

Di, 07. Mai 2019, 19:00 - 22:00Uhr

Zürich-Altstetten

Kostenbeteiligung: 15 - 40 CHF

Info       (keine Anmeldung nötig)

Organisiert von www.queerspace.ch


PLEASURE!

Do, 16. Mai 2019, 19:15 - 22:00 Uhr

Zürich-Hardbrücke

Kursgebühr: 60 CHF / 48 CHF

Info | Ticket buchen

Organisiert von www.menbodywork.ch



THE ART OF ANAL TOUCH

8. / 9. Juni 2019

Village, Berlin

Kursgebühr: ab 190 EUR

Info | Anmeldung

Organisiert von www.authentic-eros.com



ZURICH PRIDE 2019

Men Bodywork ist in diesem Jahr mit drei Events während der Pride Weeks vertreten!

Download
Flyer ZURICH PRIDE
ZHPF_2019_Flyer_Save_the_Date.pdf
Adobe Acrobat Dokument 749.6 KB

Queer Sexplorations

Samstag, 1. Juni 2019, 10:00 - 20:00 Uhr

Zürich-Oerlikon

Teilnahmegebühr: 150 CHF

Info & Anmeldung     

Organisiert von www.zwischenwelten.ch

Queer Liquid Love

Sonntag, 2. Juni 2019, 12:30 - 18:00 Uhr

Zürich-Oerlikon

Teilnahmegebühr: 90 CHF

Infos folgen in Kürze   

Organisiert von www.liquid-love.ch

QUEER NEST

Mittwoch, 12. Juni 2019, 19:00 - 22:00 Uhr

Zürich-Altstetten

Kostenbeteiligung: 15 - 40 CHF

Info       (keine Anmeldung nötig)

Organisiert von www.queerspace.ch



Diese Workshops bilden einen speziellen Rahmen, der wenig mit üblichen Denkkonzepten und Verhaltensnormen zu tun hat. Sie geben Dir Impulse, neue Wege zu gehen und alte, eingefahrene Muster zu erkennen und zu hinterfragen. 

 

Die meisten Workshops können von Anfängern besucht werden. Alles, was Du brauchst, ist Deine Bereitschaft, Deine Komfortzone zu verlassen, Grenzen zu erfahren und diese nach Möglichkeit neu zu setzen.

 

Wenn Du noch Fragen hast, schreib mir doch einfach eine Email.


Diese und weitere Workshops, Kurse und Events für Männer

findest Du auch auf www.männerräume.info


Ich empfehle ausserdem die Workshops und Kurse der folgenden Organisationen:

 

SCHWEIZ:

 

Sexological Bodywork

Zwischenwelten

QueerSpace

 

AUSLAND:

Authentic-Eros.com

GayLoveSpirit.org

espaidhomes.net