SCHUTZMASSNAHMEN

 

Ich treffe die folgenden Vorsichtsmassnahmen bei allen Massagen und Einzelsessions und passe sie laufend nach den Empfehlungen des BAG an:

  • Bitte erscheine nur, wenn Du gesund und symptomfrei bist. Kurzfristige Stornierungen aufgrund von auftretenden Symptomen sind bis auf Weiteres gebührenfrei.
  • Händewaschen und kontaktlose Körpertemperaturmessung bei Ankunft. 
  • Keine Behandlung bei Körpertemperatur ab 37,5°C
  • Es gilt eine Maskenpflicht für Gast und Masseur
  • Desinfektionsmittel und Schutzmasken werden zur Verfügung gestellt.
  • Bei der Buchung müssen die Kontaktdaten (Telefonnummer und Emailadresse) angegeben werden. 

 

Hygiene-Massnahmen, die schon immer angewendet wurden:

  • Sämtliche Überzüge und Wäsche werden nach jedem Gast gewechselt und gewaschen
  • Hand-Desinfektion steht zur Verfügung
  • Nach jeder Session wird der Massageraum mindestens 10 Minuten lang gelüftet. 
  • Die Massageliege, die Flächen im Raum und die Türklinken werden regelmässig desinfiziert

 

MEINE BITTE AN DICH

 

Handle verantwortungsbewusst und bewerte dein persönliches Risiko wenn es darum geht zu entscheiden, ob du  eine Massage buchen möchtest.

Wasche dir deine Hände bei der Ankunft gründlich und dusche dich vor der Massage.

 

Die Massage  oder Session soll ein Ausgleich sein, um fehlende Berührung zu kompensieren und damit auch deine psychische Gesundheit aufrecht zu  erhalten. Ich gehe davon aus, dass du ansonsten Physical Distancing betreibst, um der Verbreitung des Virus entgegenzuwirken.

 

Bitte storniere deine Kursreservierung oder deine Massage, wenn du Symptome einer Erkältung oder Grippe, Fieber oder anhaltenden trockenen Husten hast oder zu einer Risikogruppe gehörst. Ich werde auch bei kurzfristigen Absagen vorübergehend keine Stornogebühren erheben. Die Gesundheit aller geht vor!

 

Vermeide es, Ängste zu nähren. Berührung stärkt das Immunsystem - Angst schwächt es.