STROKE! online

SHOWING OFF - EDGING - CUM SHOW

Kalender / Calendar

(Save the dates!)

Tuesday, 8:00pm

Dienstag, 20:00 Uhr

Saturday, 8:30am

Samstag, 08:30 Uhr

26 May 2020  30 May 2020
9 June 2020 13 June 2020
23 June 2020 27 June 2020

Find your time zone at the end of this page. 

SUMMERBREAK IN JULY & AUGUST


Teilnahme auf Spendenbasis:  

5 bis 25 CHF/EUR/USD

nach Selbsteinschätzung

(Wer nicht spenden kann, ist auch willkommen!)


Participation on a donation basis:

5 to 25 CHF/EUR/USD

according to self-assessment

(Those who cannot donate are also welcome!)



In diesem Gruppen-Masturbations-Ritual hast Du die Möglichkeit als Zeuge, Voyeur oder Exhibitionist teilzunehmen. Du bist eingeladen diese Rollen jederzeit zu wechseln und entscheidest selbst, wieviel Du von Dir preisgeben möchtest. 

 

Ich möchte Dich ermutigen, auch mal gewohnte Muster zu verlassen und Neues auszuprobieren. Lass uns daran teilhaben, wenn Du mit offenem Mikrofon stöhnst. 

 

Gleichzeitig kannst Du auch beeinflussen, ob Du für alle im Chat im grossen Bild exponiert wirst. 

Beachte bitte unsere neuen REGELN & EMPFEHLUNGEN


In this group masturbation ritual you have the opportunity to participate as a witness, voyeur or exhibitionist. You are invited to change these roles at any time and decide for yourself how much of yourself you want to reveal. 

 

I would like to encourage you to leave your routines and try something new. Let us participate when you moan with an open microphone. 

You can also influence whether you are exposed for everyone in the chat. 

 

Please note the new RULES & RECOMMENDATIONS

 



Der Ablauf für die nächste Session: 

 

1. Striptease-Tanz (max. 10 Minuten)

Wir werden gemeinsam etwas tanzen und uns dabei ausziehen. Diejenigen, die eine schöne Show abziehen, werden von mir für eine gewisse Zeit hervorgehoben und in der Sprecheransicht gross angezeigt. 

 

Wichtiger Hinweis zum hervorgehoben werden (getting spotlighted):

Du kannst Deinem Chat-Namen ein X anhängen, als Zeichen, dass Du nicht hervorgehoben wirst.

Sollte ich Dich hervorheben und Du möchtest das in diesem Moment nicht, zeige Deine gekreuzten Arme in die Kamera, dann werde ich die Hervorhebung sofort abschalten.

 

2. Edging (ca. 30 Minuten)

Alle können masturbieren und sich zeigen. Optional ist es möglich, beim Edge-Spiel mitzumachen:

Es wird eine Playlist gespielt, bei der immer mal wieder einen Gong ertönt. Wenn Du möchtest, kannst Du mit anderen zusammen dieses Spiel spielen:

  • Versuche, während die Musik läuft, möglichst nahe an den Höhepunkt zu kommen.
  • Sobald der Gong erklingt, hörst Du auf und entfernst Deine Hände solange, bis wieder Musik erklingt.
  • Danach geht es wieder weiter und der Gong ertönt in immer kürzeren zeitlichen Abständen bis zum grossen Finale: Der Cum Show!

 

3. Cum Show (ca. 15 Minuten)

Wer abspritzen möchte, kann ein Spotlight dafür bekommen. D.h. er wird allen anderen Teilnehmern im grossen Bild angezeigt. Ich werde auch ein paar schöne Aussichten hervorheben und eine kleine Show gestalten. 

 

4. Optionale Gesprächsrunde

Nach etwa einer Stunde beenden wir das Ritual und haben die Möglichkeit, eine weitere halbe Stunde lang miteinander zu plaudern und uns auszutauschen.

 

The procedure for the next session:

 

1. Dance & Strip  (max. 10 minutes)

We're gonna do a little dance together and take our clothes off. Those who put on a nice show will be spotlighted by me for a certain period of time and will be shown in large size in the speaker view.

 

Important note to get spotlighted:

You can add an X to your chat name to indicate that you are not want to be spotlighted.

If I spotlight you and you don't want this in this moment, show your crossed arms in the camera and I will undo the spotlight mmediately.

 

 

2. Edging (about 30 minutes)

Everyone can masturbate and show themselves. Optionally it is possible to join the Edge game:

A playlist is played with a gong sounding every now and then. If you want, you can play this game together with others:

  • While the music is playing, try to get as close to the climax as possible.
  • As soon as the gong sounds, you stop and remove your hands until music sounds again.
  • Then the game continues and the gong sounds in shorter and shorter intervals until the grand finale: The Cum Show!

3. Cum Show (about 15 minutes)

Anyone who wants to shoot his load can get a spotlight for it. This means that it is shown to all other participants in the speakers view. 

I also will spotlight randomly some nice views and create a cool show. 

 

4. Optional Sharing Round / Decompress

After about one hour we will finish the Ritual and will have the possibility to chat and share with each other for another half an hour. 



FAQ

Wie wird es online funktionieren?

 

Du kannst dich mit diesem FORMULAR anmelden und du erhältst einen Link, über den du dich in das Zoom-Video-Treffen kostenlos einwählen kannst.

Es besteht kein Zwang zur Zahlung einer Gebühr. 

Ich würde mich aber über eine Spende für meinen Aufwand sehr freuen, damit dieses tolle Format auch in Zukunft regelmässig stattfinden kann. 

 

Zuerst landest du in einem Warteraum und wirst eingelassen, sobald die Veranstaltung beginnt. Zu spät kommende Teilnehmende müssen damit rechnen, nicht mehr eingelassen zu werden. Das kann auch passieren, wenn die maximale Teilnehmerzahl (100 Personen) erreicht ist.

 

 

Wie bereite ich mich am besten vor?

  • Ein Headset mit Mikrofon wird empfohlen (bessere Qualität), obwohl die meisten Telefone und Laptops über ausreichende eingebaute Lautsprecher/Mikrofone verfügen. Ich empfehle dringend, dich mit deinem Desktop-Computer oder Laptop einzuloggen, weil man dort mehr Teilnehmer auf einmal sehen kann und dadurch ein besseres Erlebnis hat als mit einem Smartphone.
  • Erscheine etwa 10-15 Minuten vor Beginn der Session, damit du dir deinen Platz sicherst und technische Probleme beheben kannst.
  • Lies die REGELN & EMPFEHLUNGEN durch 

 

Was kostet die Teilnahme?

Das Ritual wird mit viel Sorgfalt und technischem Aufwand vorbereitet und durchgeführt. Das muss natürlich finanziert werden.

 

Deshalb habe ich mich entschieden, dass dies über Spenden geschehen kann:

Jede teilnehmende Person spendet einfach so viel, wie es sich im Verhältnis zum eigenen Einkommen stimmig anfühlt.

Als Anhaltspunkt gebe ich eine Skala von 5 bis 25 CHF vor.

 

Auch wer nichts spenden kann, ist willkommen! Denn:

  • wer kein Geld hat, soll nicht ausgeschlossen werden
  • alle freuen sich auf eine möglichst grosse Gruppe

 

Wie kann ich eine Spende vornehmen?

Die einfachste Art eine Spende zu machen geht über TWINT (in der Schweiz an die Nummer 076 222 66 88). Aber auch PayPal (an massage@email.de) und Banküberweisung (Infos unter donate.menbodywork.ch) ist möglich. Anonyme Spenden kannst du mit TWINT über den QR-Code-Link hier vornehmen.

 

 

Können Spenden erstattet werden?

Leider nicht! 

 

 

Ist diese Veranstaltung nur für schwule Männer?

Alle Sexualitäten sind bei dieser Veranstaltung willkommen.

 

 

Welche Sprache wird gesprochen?

Ich werde in deutsch und englisch durch den Abend führen. 

How will it work online?

 

You can register with this FORM and you will get the link for the zoom meeting (free of charge). 

There is no obligation to pay a fee. 

But I would appreciate a donation for my efforts so that this great event can take place regularly in the future. 

 

First you will be in the "waiting room" and I will let you in as soon the session starts. Latecomers might not enter. There's a maximum of 100 participants for the ritual. 

 

 

How can I prepare?

  • a headset with both speakers and microphone is recommended, though most phones and laptops have adequate built-in speakers/microphones. I highly recommend to use a desktop, because it shows more participants at the same time and the experience is much better than with a smartphone.
  • enter the meeting about 10-20 minutes early to guarantee your spot and to work through any technical glitches you might encounter
  • Read the RULES & RECOMMENDATIONS 

 

How much does the participation cost?

The ritual is prepared and performed with great care and technical effort. Of course this has to be financed.

 

Therefore I have decided that this can be done through donations:

Each participant simply donates as much as it feels right in relation to their own income.

As an indication, I suggest a sliding scale from 5 to 25 CHF.

 

Even those who cannot donate anything are welcome! Because:

  • no one should be excluded for lack of money
  • we want to have the largest possible group

 

How can I donate?

Switzerland: The easiest way to make a donation is via TWINT to the Number 076 222 66 88. You can also choose an anonymous option and use the QR-Code here. There you also find the bank information for a regular transfer.

 

International: Use PayPal to send money to massage@email.de

 

 

Are donations refundable?

Unfortunately not!

 

 

Is this event just for gay men?

All sexualities are welcome at this event.

 

 

In which language will the event be taught?

I will lead through the evening in German and English.

 



Find your time zone:

Saturday Events

TUESDAY EVENTS