STROKE! online

the magical masturbation ritual


Auf Spendenbasis:  5 bis 25 CHF, nach Selbsteinschätzung (für Zahlung hier klicken!)

(Wer nicht spenden kann, ist auch willkommen!)

On a donation basis: 5 to 25 CHF/EUR/USD according to self-assessment (click here)

(Those who cannot donate are also welcome!)



REGELN & EMPFEHLUNGN

 

Aufnahmen und Screenshot sind strikte untersagt

  • Die Session wird von niemandem aufgenommen und es ist strengstens untersagt, Videos oder Screenshots von dieser Session zu machen. Es ist allerdings nicht auszuschliessen, dass trotzdem Aufnahmen gemacht werden. Wer sich damit unwohl fühlt ist eingeladen, eine Maske zu tragen oder die Kamera so zu kippen, dass das Gesicht nicht gezeigt wird.

 

Webcam muss eingeschaltet und Dein Körper muss sichtbar sein

  • Die Kameras müssen immer eingeschaltet sein. Das Zeigen des Gesichts ist optional. Wenn Du Dein Gesicht nicht zeigst, möchten wir gerne Deinen Körper sehen. Teilnehmer ohne eingeschaltete Kamera werden entfernt. Das gilt auch für Bilder, die so schlecht ausgeleuchtet sind, dass man kaum was erkennen kann.

  

Respektiere Grenzen, sei tolerant und betreibe Selbstsorge

  • Respektiere deine Grenzen und die Grenzen der anderen. Betreibe „Selfcare“ und tu nur, was Dir gut tut. Es steht Dir frei, ob du angezogen bleibst, nackt bist und wie und wo du dich berührst.
  • Du kannst jederzeit den Raum verlassen. Wiedereintritt kann dann aber nicht garantiert werden.

 

Chat-Regeln

  • Du kannst während des Rituals Nachrichten an alle schreiben oder private Nachrichten an einzelne Teilnehmer senden. 
  • Bleibe stets respektvoll und ermunternd. Spare nicht mit Komplimenten und gib allen ein gutes Gefühl.
  • Erwarte keine Antwort. Manche Teilnehmer werden den Chat ignorieren, weil sie ganz in ihrem Körper sein möchten.
  • Solltest Du belästigt werden, melde dies mit einer privaten Nachricht an den Host.
  • Wer sich unangemessen verhält, kann vom Meeting ausgeschlossen werden.

 

Empfehlungen:

  • Wenn Du eine Person genauer beobachten willst, kannst Du sein Bild „anheften“ und Du wirst nur sein Bild sehen. Klicke dazu auf das Bild der Person und wähle im Menu "anheften". 
  • Du kannst in verschiedene Rollen schlüpfen: Als Zeuge nur zuschauen, als Voyeur zuschauen und masturbieren oder dich als Exhibitionist exponieren und eine Show abziehen.
  • Wechsle immer mal wieder bewusst die Rollen und tauche richtig ein. Vermeide es, zu viele Dinge gleichzeitig zu tun.

RULES & RECOMMENDATIONS

 

Recordings and screen shots are strictly prohibited

  • The session will not be recorded by anyone and it is strictly forbidden to make videos or screenshots of this session. However, it cannot be ruled out that recordings may be made anyway. Whoever feels uncomfortable with this is invited to wear a mask or tilt your cam, so that it doesn't show your face. 

 

Webcam must be on and your body must be visible

  • The cameras must always be switched on. Showing face is optional. No camera = you get booted. The same applies if the lighting is not sufficient to see anything.

 

Respect boundaries, be tolerant and take care of yourself

  • Respect your boundaries and the boundaries of others. Operate "self care" and only do what is good for you. It is up to you whether you stay dressed, are naked and how and where you touch yourself.
  • You can leave the room at any time. However, re-entry cannot be guaranteed.

 

Chat rules

  • You can write messages to everyone during the ritual or send private messages to the participants.
  • Always remain respectful and encouraging. Share compliments and give everyone a good feeling.
  • Do not expect an answer. Some participants will ignore the chat because their focus is on their perception of their bodies.
  • If you are harassed, report it with a private message to the host.
  • Anyone who behaves inappropriately can be excluded from the meeting.

 

Recommendations

  • If you want to observe a person more closely, you can "pin" his picture and you will only see his picture. Click on the person's picture and select "pin" in the menu. 
  • You can switch between different roles: just watching as a witness, watching and masturbating as a voyeur or exposing yourself as an exhibitionist and putting on a show.
  • Deliberately change roles from time to time and immerse yourself properly. Avoid doing too many things at once.


Just found this on Facebook. 

 

It's a nice graphic to bring some consciousness into the online session.